Möglichkeiten, die männliche Würde im Haushalt zu erhöhen.

Jeder Mann träumt davon, seinen Penis zu vergrößern, unabhängig vom Alter, egal ob er ein Teenager von 12 (13-14) oder über 40 Jahre alt ist. Eine Penisvergrößerung ist auf verschiedene Weise möglich, aber es ist wichtig zu bedenken, dass es nicht möglich sein wird, das männliche Organ auch durch einen chirurgischen Eingriff radikal zu vergrößern. Die Tutorial-Videos, die im Internet zu finden sind, sprechen hauptsächlich davon, wie man Penislänge, Volumen und Selbstvertrauen mit den Mitteln, die zu Hause verwendet werden, erhöht.

den Penis vor der Vergrößerung am Beispiel einer Banane messen

Physisches oder psychisches Problem: Wie man einen Mann versteht

Der Penis ist das Hauptorgan eines Mannes, darüber lässt sich nicht streiten, die Größe und Leistung des Penis sind noch wichtiger als materieller Reichtum oder sozialer Status. Dies ist eine unbestreitbare Tatsache, und Männer, deren Penis (ihrer Meinung nach) nicht die gewünschte Größe erreicht, entwickeln oft eine ernsthafte psychische Belastung.

Allmählich wird die Unzufriedenheit mit seinem Genitalorgan zu ernsthaften Problemen, ein Mann verliert das Vertrauen in seine Fähigkeiten, das Selbstwertgefühl wird unterschätzt, die tägliche Selbstkritik führt zu einer allmählichen Selbstzerstörung.

Methoden zur Penisvergrößerung werden fachmännisch speziell für Männer entwickelt, die den Penis vergrößern und das Selbstvertrauen zurückgewinnen möchten. Aber bevor sie empfehlen, den Penis zu vergrößern, werden Ärzte versuchen herauszufinden, ob ein Mann den Penis wirklich verlängern (dehnen) oder vergrößern muss, wie physiologisch er dem Mittelwert entspricht oder ob es eine flüchtige Modeerscheinung ist, die auf erfundenen (oder durch Werbung auferlegte Regeln).

Was ist also der „Goldstandard" für den Penis bei Männern? Der berüchtigte Durchschnitt von 14 cm oder "Steuer" 25, obwohl diese letzte Option seltsamerweise Frauen mehr erschreckt, als sie anzieht, wächst jedoch die Popularität von Möglichkeiten, den Penis zu vergrößern, jedes Jahr.

Wie kann man die Penisgröße erhöhen und ist es möglich, eine Penisvergrößerung zu Hause zu erreichen? Wie effektiv sind diese oder jene Methoden, wie wendet man sie richtig an und ob es alleine leicht ist und wie man den Penis zu Hause vergrößert? Dazu später mehr.

Anatomische Aspekte: unseren Körper verstehen

Als Hauptmerkmal des Penis bei Männern kann seine größere Empfindlichkeit gegenüber jedem äußeren Reiz angesehen werden. Eine weitere nachgewiesene anatomische Tatsache ist die Fähigkeit des Penis, sich an die Größe der Vagina des Partners anzupassen. Dabei ist zu beachten, dass sie konstant sein muss.

Was folgt daraus? Experten sagen, dass ein Penis, der groß genug ist, mit einer schmalen Vagina "abnehmen" kann, um in das "Allerheiligste" einzudringen, aber bedeutet dies, dass sich ein kleiner Penis allmählich an die Größe der Vagina einer Dame anpassen kann? real und welche Verfahren oder Video-Tutorials helfen, das Wachstum des Penis zu Hause real zu gestalten?

In diesem Fall sind Ärzte gezwungen, sich über das bestehende psychische Problem zu informieren und dem Mann den Besuch eines Psychotherapeuten zu empfehlen, da dies auf eine Neurose (Stress, Probleme am Arbeitsplatz) oder ernsthafte Streitigkeiten in der Familie zu Hause hinweisen kann.

Wir analysieren alle Wachstumsmethoden

Aber wenn ein Mann nicht aufgehört hat, seinen Penis zu vergrößern, die Idee lange "reift" und seine Entscheidung nicht angefochten wird, kann der Arzt die rationellsten Möglichkeiten zur Penisvergrößerung zu Hause empfehlen. In den meisten Fällen ist dies eine Kombination mehrerer Optionen, darunter Massagen, Cremes, Salben, Pumps, Gewichte und die traditionelle traditionelle Methode (Kräuter).

Tatsächlich gibt es nur zwei Möglichkeiten, ein Mitglied zu vergrößern:

  • Methoden zur Erweiterung des Haushalts.
  • Chirurgisch in einem Krankenhaus.

Die letzte Option kann nicht als Möglichkeit angesehen werden, den Penis schnell zu vergrößern, außerdem müssen medizinische Indikationen für die Operation vorliegen und nicht nur der Wunsch eines Mannes, den Phallus um einen Zentimeter in Länge und Volumen zu vergrößern. Bewertungen von Patienten und Ärzten zeigen, dass die Operation keinen 3-5 cm großen Geist ergibt, das Maximum, mit dem gerechnet werden kann, beträgt 1-1, 5 cm.

Bei Männern werden heute vor allem Heimmethoden verehrt, mit deren Hilfe man den Penis vergrößern, dehnen, Volumen hinzufügen oder den Blutfluss zum richtigen Zeitpunkt erzwingen kann, wenn die Erektion nicht stabil genug ist. .

Um alle Nuancen der Anwendung einer bestimmten Methode selbstständig zu verstehen, sollten Sie nicht nur die Papierversion der Anleitung lesen, sondern sich auch ein thematisches Video ansehen, in dem detailliert erklärt wird, ob es möglich ist, den Penis zu vergrößern und die Empfindlichkeit schnell zu erhöhen und wie stark sich der Phallus im Idealfall erhöht, wenn verschiedene Optionen zu Hause verwendet werden.

Die beliebtesten und effektivsten Möglichkeiten:

  1. Penisvergrößerungsmassage zu Hause.
  2. Jelqing.
  3. Gewichte (Gewichte).
  4. Sondergeräte (Extender, Vakuumpumpe).
  5. Kosmetik (Spray zur Penisvergrößerung, Salbe, Gel).

Jede der Methoden hat ihre eigenen Vor- und Nachteile, daher ist es ratsam, sich durch einen Spezialisten über jede von ihnen zu informieren oder thematische Videos anzusehen. Das Verlängern und Füllen ist nicht vollständig, wenn der Mann die wichtigen Aspekte der Anwendung der Methoden zu Hause ignoriert und auch die Kontraindikationen nicht berücksichtigt hat.

Fragen und Antworten: Alles, was Sie wissen müssen

Bei einem Termin beim Urologen fragen Männer oft, wie es möglich ist, den Penis in einer häuslichen Umgebung (3-5 cm oder mehr) zu vergrößern, wie lange die Wirkung anhält (Tag, Woche, Jahr). Dies gilt insbesondere für Medikamente, Hausmittel und Nahrungsergänzungsmittel.

Was ist der effizienteste Weg?

Ärzte können keine definitive Antwort geben, es hängt alles von der Art der Wirkung ab, die der Mann erzielen möchte (Verlängern oder Erhöhen des Volumens). Wie gut Sie alle Empfehlungen befolgen. In der Regel wird ein länger anhaltendes Ergebnis mit einer Kombination von mechanischen Methoden und externen Mitteln erzielt.

Wann sind Ergebnisse zu erwarten?

Die Verwendung von Salben, Cremes, Sprays oder Gelen ist in der Regel auf eine kurzfristige Wirkung ausgelegt. Das Ergebnis ist wenige Minuten nach dem Auftragen spürbar und die Wirkung hält bis zu 2-3 Stunden an.

Jelqing, mechanische Geräte werden in 2-3 Wochen Ergebnisse liefern, behalten aber eine langfristige Wirkung.

Wenn Sie alle Heimmethoden anwenden, wird der Effekt größer sein?

Nein, es ist absolut unmöglich, die „dreizehn Methoden" gleichzeitig anzuwenden, es kann zu irreparablen Verletzungen kommen und statt der Penisvergrößerung genau das Gegenteil bewirken.

Den Penis mit 14 Jahren vergrößern: Ist das akzeptabel?

Dies sollten Sie nicht tun, da die Möglichkeit besteht, das natürliche Wachstum und die Bildung der Genitalien zu stören.

Ist es möglich, den Penis zu Hause für immer zu vergrößern?

Dies ist möglich, da die meisten Techniken nicht nur darauf ausgerichtet sind, die Durchblutung des Penis zu erhöhen, sondern auch ein stabiles Ergebnis zu erzielen.

Ein richtig langgestreckter und voluminöser Penis behält für immer seine Form, Hauptsache, alles mit beneidenswerter Ausdauer und Geduld zu tun, Video-Tutorials anzusehen, alle Empfehlungen eines Urologen zu befolgen.

Wann ist eine Penisvergrößerung notwendig? Nach medizinischen Indikationen, wenn es von so kurzer Dauer ist, dass es zu ernsthaften physiologischen Problemen führt. In der Praxis möchte jeder Mann seinen Penis vergrößern, egal wie großzügig er für ihn war. Aber was Sie nach der Anwendung jeder der Optionen erwarten können - versuchen wir es herauszufinden.

Gesamtinformationen

WHO-Statistiken zeigen, dass bei den meisten Männern die Größe des Penis im erigierten Zustand 9, 5-14 cm nicht überschreitet. Ein Phallus mit einer Länge von weniger als dem unteren Indikator wird als kleiner Penis bezeichnet, und wenn seine Größe 2 cm nicht überschreitet, wird er als Mikropenis bezeichnet. Experten erklären, dass eine Penisvergrößerung nur in den letzten beiden Fällen durchgeführt werden sollte, damit ein kleines Organ den männlichen Stolz nicht verletzt und keine Komplexität in physiologische Prozesse bringt.

Es gibt viele Möglichkeiten, sowohl effektiv als auch extrem und manchmal einfach nur gefährlich, die natürlich wieder einmal die Unvollkommenheit des männlichen Fortpflanzungssystems in Ihrem eigenen Kopf beweisen. Was die Vertreter des stärkeren Geschlechts nicht tun: Sie spritzen Öle in den Penis, nähen feste Gegenstände in die Haut, pumpen Gel – beliebte Methoden der Penisvergrößerung sind wahrlich grenzenlos und bestätigen nur das Ausmaß der männlichen Unzufriedenheit. Und unabhängig von der "nativen" Größe möchte jeder mindestens einmal in seinem Leben die Länge, Dicke und Breite des Phallus erhöhen. Ärzte können nach solchen Experimenten oft nur mit den Schultern zucken und die Folgen der "Selbstübertreibung" korrigieren.

Es ist allgemein anerkannt, dass ein Mann nach einer Zunahme des Umfangs, der Länge und des Durchmessers des Penis Folgendes erhält:

  1. Appell von außen. Es ist sehr zweifelhaft, da es nicht üblich ist, das Genitalorgan zu zeigen.
  2. Echte Verbesserung der Qualität des Sex. Es ist auch ein umstrittenes Thema: Die Qualität hängt nicht von der Größe ab, sondern davon, wie gut der Phallus zu einer bestimmten Vagina passt.
  3. Erhöhtes Selbstwertgefühl.

Bewertungen von Sexualtherapeuten zur Penisvergrößerung enthalten spezifische Informationen, die gegen allgemein anerkannte Volksglauben verstoßen. Jeder Spezialist wird sagen, dass es nicht so sehr auf die Größe des Penis ankommt, sondern auf die Fähigkeit, ihn richtig zu verwenden.

Mögliche Optionen

Wie können Sie Ihren Penis zu Hause vergrößern? Zuerst müssen Sie verstehen, dass die zu Hause verwendeten Techniken nicht dazu beitragen, den Penis um viele Zentimeter zu vergrößern. Im Wesentlichen helfen all diese Methoden einem Mann nur zu glauben, dass sein Penis gewachsen ist. Tatsächlich bleibt die Größe jedoch fast gleich.

Selbst eine Operation zur Penisvergrößerung bringt nicht die kostbaren 4-7 Zentimeter oder mehr, dies ist unmöglich, obwohl bei einem Mikropenis eine Operation dazu beitragen wird, viele anatomische und physiologische Probleme zu lösen.

Generell lassen sich alle Methoden der Penisvergrößerung in drei Optionen einteilen:

  • Chirurgisch. Es kann nicht auf die Methoden zurückgeführt werden, die zu Hause angewendet werden können.
  • Nicht-chirurgisch. Kann zu Hause verwendet werden, Bewertungen zeigen, dass der tatsächliche Gewinn durch die natürliche Reaktion des Gewebes auf die Anwendung von Zugkraft erreicht wird.
  • Satz. In der ersten Phase wird ein chirurgischer Eingriff verwendet, dann wird zu Hause ein Extender verwendet.

Zu Hause können Sie viele verschiedene Techniken anwenden, aber Sie sollten nicht denken, dass alle Methoden zu Hause schnell funktionieren und Sie Ihren Penis so schnell wie möglich vergrößern können. Wenn die Werbung für ein Produkt einen Mindestzeitraum (1-2 Wochen) kostet, dann ist dies ein Scherz. Die Bewertungen derjenigen, die die Empfehlungen eines Spezialisten für die Vergrößerung des Phallus zu Hause verwendet haben, zeigen, dass das Vergrößerungsverfahren auf Monate ausgelegt ist .

Alle echten Optionen

Das erste, worauf Männer, die zu Hause einen großen Penis haben möchten, achten sollten, ist eine Creme zur Penisvergrößerung. Aber um wie viele Zentimeter kann man den Phallus auf diese Weise vergrößern, wie unterscheidet sich die Salbe (Creme) von anderen Methoden?

Äußere Heilmittel

Die Salbe (Creme, Gleitmittel, Gel) hat aufgrund ihrer einfachen Anwendung, minimalen Nebenwirkungen und der Fähigkeit, auch in einer großen Familie inkognito zu bleiben, an Popularität gewonnen. Zum Beispiel wird das Gel direkt auf den Penis aufgetragen, es hat praktisch keine Nebenwirkungen, es ist nicht allergisch und, wenn man die Bewertungen analysiert, ist es sehr effektiv.

Alle externen Medikamente werden in drei Typen unterteilt:

  1. Salbe (Creme) für kurzfristige Exposition. Es verursacht für kurze Zeit einen starken Blutfluss, es ist praktisch, es unmittelbar vor dem Geschlechtsverkehr zu verwenden, das Mittel wirkt nur für einige Stunden. Sobald die Aktion abgeschlossen ist, nimmt der Blutfluss ab und der Penis kehrt in seinen natürlichen Zustand zurück.
  2. Langzeitwirkung. In diesem Fall wird das Penisvergrößerungsspray oder die Salbe regelmäßig über längere Zeit angewendet. Verbraucherbewertungen zeigen, dass sie solche Medikamente mindestens 2-4 Monate lang einnehmen mussten, aber das Ergebnis ist es wert.
  3. Äußere Vorbereitungen der Hilfsaktion. Sie vergrößern den Penis alleine nicht, zeigen aber in Verbindung mit einer Pumpe oder einem Extender gute Ergebnisse.

Es ist ratsam, jede Creme nach Rücksprache mit einem Arzt zu verwenden. Äußere Präparate werden in kleinen Mengen auf den Penis aufgetragen, da sie eine hohe Konzentration an Stimulanzien enthalten. Wie viele und wie sie zu Hause verwendet werden, ist in der Anleitung ausführlicher beschrieben, jedes Werkzeug hat seine eigenen Anwendungsmerkmale.

Verlängerung

Dies ist ein Gerät, mit dem Sie den Penis auf die erforderlichen Zentimeter dehnen können, obwohl es nicht zur Vergrößerung der Eichel des Penis verwendet werden kann. Als hervorragende Alternative zu chirurgischen Techniken verletzt der Extender die Integrität des Gewebes nicht und das Gerät arbeitet daher direkt in die gewünschte Richtung. Es sorgt nicht für einen Blutfluss wie bei der Verwendung einer Pumpe oder einer Creme, aber der Hauptvorteil besteht darin, dass es zu Hause erfolgreich verwendet werden kann. Das Gerät bietet ein Minimum an Unannehmlichkeiten, aber solange es richtig verwendet wird.

Zubehör zur Penisvergrößerung (Extender) wird in drei Typen eingeteilt: Schlaufe, Gürtel, Universal. Wie wählt man das, nachdem das Ergebnis erwartet wurde und die Penisgröße zugenommen hat? Experten empfehlen nicht, ein Gerät allein aufgrund seiner Beschreibung im Internet zu kaufen. Es ist wichtig, sich beraten zu lassen und die Details zu verstehen, welches Gerät Sie im Einzelfall kaufen müssen. Da die Kosten für ein Qualitätsprodukt hoch sind, ist es nicht ratsam, Geld zu verschwenden.

Für viele Männer erwies sich solches Zubehör zur Vergrößerung des Penis als inakzeptabel, die Bewertungen einiger Modelle sind negativ. Das Gerät ist nicht immer angenehm zu bedienen und die Penisgröße nimmt minimal zu, obwohl nach sorgfältiger Abwägung der Problematik klar wurde, dass das Gerät am kürzesten verwendet wurde. Experten erinnern sich daran, dass nach Beginn der Verwendung des Extenders mehrere Monate vergehen müssen, damit die Vergrößerung des Phallus zu Hause wie gewünscht erfolgt.

Hydraulische Pumpe

Es funktioniert wie eine Pumpe für das Peniswachstum, aber die Hydraulikpumpe nutzt die hydraulische Kraft des Wassers. Im Gegensatz zu einer Vakuumpumpe gibt es nach der Verwendung einer Hydraulikpumpe keine blauen Flecken am Penis. Das Gerät unter Wasserdruck bewirkt, dass Blut in die Schwellkörper fließt, und im Laufe der Zeit können Sie mit einem solchen Verfahren den Penis um 2-3 cm vergrößern. Die Hydraulikpumpe kann als direkte Konkurrenz zu Extendern und Vakuum angesehen werden. Pumpe, bei der Verwendung der letzteren wird häufig eine Schädigung der Kapillaren des Penis beobachtet, und außerdem kann sie unter dem Einfluss von Wasser nicht nur die Größe des Penis erhöhen, sondern auch die Erektion aufgrund einer besseren Durchblutung erhöhen.

Vakuumpumpe

Die Anwendung zu Hause wird bei schwerwiegenden Problemen bei Männern im Intimbereich empfohlen. Die Pumpe kann bei ungenügender Erektion oder schwerer Impotenz eingesetzt werden, wenn die natürliche Elastizität des Penis nicht möglich ist. Zu Hause kann die Pumpe jedoch auch als Gerät zur Vergrößerung der Länge und Breite des Penis verwendet werden. Bei regelmäßigen Eingriffen stellten viele Männer nach einiger Zeit fest, dass ein positives Ergebnis "offensichtlich" war.

Jelqing

Das "melken" wird zu Hause durchgeführt, wie die Praxis zeigt, Jelqing ist sehr sinnvoll, wenn die Größe des Penis zu wünschen übrig lässt, man aber keine zu großen Ergebnisse erwarten sollte. Das Werkzeug kann auf beliebte Methoden zurückgeführt werden, es wird angenommen, dass dies die älteste Methode zur Penisvergrößerung ist, die zu Hause durchgeführt wird und von allen effektiv ist. Dies ist eine Variante der Selbstmassage des Penis, die jedoch durch spezielle Übungen ergänzt wird. Das billigste Mittel von allen, das zur Penisvergrößerung verwendet wird - Sie brauchen nur Freizeit. Einzige Bedingung ist, dass die Erektion nicht mehr als 50-70% beträgt, ansonsten besteht ein hohes Risiko für Gefäßschäden.

Drogen

Penisvergrößerungspillen sind immer noch beliebt und einfach zu Hause zu verwenden. Trotz des hohen Lobes, das Männer ihnen geben, können Pillen oder Nahrungsergänzungsmittel nicht als beliebte Mittel bezeichnet werden, um die Durchblutung des Penis zu erhöhen. Obwohl sie im Vergleich zu speziellen Geräten oder Operationen zweifellos vorteilhafter erscheinen. Der Pharmamarkt ist mit Angeboten übersättigt, zusammen mit hervorragenden Produkten werden Pillen von sehr zweifelhafter Qualität angeboten. Bevor Sie sich also entscheiden, den Phallus mit Medikamenten zu vergrößern, ist es besser, einen Spezialisten zu konsultieren.

Hängegewichte

Die älteste Methode und unter modernen Bedingungen praktisch nicht verwendet. Neben den offensichtlichen Nachteilen bei dem Versuch, das Genitalorgan auf diese Weise zu vergrößern, besteht die Gefahr einer Schädigung, daher raten Experten von der Verwendung ab, schlagen jedoch vor, uns auf mildere Optionen zu beschränken.

Düsen

Um zu entscheiden, wie man die Eichel und seinen Schaft in Breite und Länge vergrößert, ist es nicht notwendig, zu radikalen und teuren Mitteln zu greifen oder die Durchblutung mit Hilfe synthetischer Medikamente anzuregen. Sie können zu Hause einfaches Zubehör verwenden, um die Größe des Penis zu erhöhen. Tatsächlich handelt es sich um einen künstlichen Penis, aber als eine Vielzahl von Intimleben kann er gut funktionieren.

Andere Technologien

Wenn Sie alle bekannten Methoden von der einen oder anderen Seite im Detail analysieren, um eine Penisvergrößerung effektiv durchzuführen, dauert es lange. Die Wirksamkeit jeder von ihnen kann nicht nach verschiedenen Meinungen der Menschen beurteilt werden; hier sind eine seriöse Herangehensweise und eine fachkundige Beratung wichtig.

Als Optionen kommen auch die folgenden Methoden in Frage, die in der Regel auf einer Erhöhung des Blutflusses basieren:

  • "Penis-Gebäude".
  • Isometrische Kompression (Kegel-Übung).
  • Atemübungen, die die gewünschten Ergebnisse visualisieren.
  • Dehne den Penis mit deiner Hand.
  • Mantak-Qia-Methode.
  • Heiße Kompressen.
  • Elektro-Druckknopf für den Penis.
  • Kontraktionstherapie (mit einem Ring).
  • Blackos Ring.

Was beeinflusst die Wahl einer Methode zur Penisvergrößerung zu Hause? Einfache Implementierung, Effizienz und Preis (wie viel kostet das Tool). Natürlich wird der Mann nach einer detaillierten Analyse aller möglichen Methoden diejenigen auswählen, die keine Kosten verursachen (Übungen, Kompressen usw. ). Aber wie effektiv sie sein werden, ist unbekannt, und der Zeitaufwand wird groß sein. Machen Sie sich keine Sorgen, wenn ein Mann keine riesigen Genitalien besitzt, alles ist in Maßen in Ordnung, Sie müssen daran denken, dass "jeder Topf seinen eigenen Deckel hat".