So vergrößern Sie Ihren Penis zu Hause: garantierte Steigerung

Viele Männer sind mit der Größe ihrer Genitalien unzufrieden, da sie dies als ernsthaftes, lebensvernichtendes Problem ansehen. Das Selbstwertgefühl leidet und das Selbstvertrauen ist besonders im Bett extrem wichtig. Um Komplexe loszuwerden, wurden viele Methoden und Mittel erfunden, um das Genitalorgan zu Hause zu vergrößern. Wie effektiv sie sind und ob sie sich lohnen, lassen Sie uns gemeinsam herausfinden.

Was sind normale Penisgrößen?

Für diese Indikatoren gibt es keinen spezifischen Standard. Als Abweichung von der Norm gilt bei einem erwachsenen Mann eine Penislänge von weniger als neun Zentimetern im erigierten Zustand. Sehr oft entscheidet der Mann selbst, ob die normale Größe seiner "Würde" von ästhetischen Vorlieben sowie den Bedürfnissen seines Partners abhängt oder nicht. Die Größe der "Männlichkeit" hat keinen Einfluss auf den Zufriedenheitsgrad des Partners. Die Meinung, dass nur ein großes Fortpflanzungsorgan eine Frau befriedigen kann, ist nur ein Mythos.

Ist es realistisch den Penis zu vergrößern?

Die Genitalien reagieren sehr empfindlich auf äußere Einflüsse. Es ist erwiesen, dass, wenn das sexuelle Verlangen mit einem Medium mit schmalem Durchmesser befriedigt wird, die Größe des Penis in nur einem Monat abnehmen kann.

Ist eine Abnahme möglich, dann ist auf Wunsch auch eine Vergrößerung des Penis möglich. Aber müssen Sie Ihren Penis wirklich vergrößern? Um dies zu verstehen, lassen Sie uns verstehen, dass die durchschnittliche Länge eines erigierten Penis 12 bis 16 Zentimeter beträgt. Der durchschnittliche Durchmesser beträgt 3 oder 4 Zentimeter. Wenn die Größe Ihrer "Würde" innerhalb dieser Grenzen liegt, ist das Problem höchstwahrscheinlich übertrieben, psychologisch und nicht physiologisch.

Wenn die Entscheidung zur Vergrößerung des Genitalorgans endgültig ist und Sie das Ergebnis fest im Blick haben, überlegen wir uns, wie Sie dieses Ziel erreichen können.

Die beliebtesten sind:

  • Jelqing;
  • Chirurgische Penisvergrößerung;
  • Exposition gegenüber Massagen;
  • Aufhängen von Lasten;
  • Einnahme von Medikamenten;
  • Verlängerung;
  • Vakuumpumpe;
  • Gel, Spray, Salbe, Creme;
  • Das Penis-Accessoire.

Das beste Ergebnis für die Penisvergrößerung wird mit verschiedenen Methoden eine komplexe Wirkung erzielen. Sie sollten keine sofortige Wirkung erwarten. Hier geht es vor allem um Ausdauer und Regelmäßigkeit, dann lohnen sich die Bemühungen.

Jelqing

Viele Männer sind skeptisch gegenüber Methoden zur Penisvergrößerung. Tatsächlich funktionieren nicht alle von ihnen so, wie wir es erwarten. Die größte Herausforderung besteht darin, eine Methode zu wählen, die keine Zeitverschwendung ist.

Also, wie kann man den Penis vergrößern? Es gibt spezielle Techniken und Übungen.

Die Technik gilt als eine der ältesten. Vertreter aus dem Nahen Osten und Afrika verwenden es seit Jahrhunderten. Aufgrund des Komplexes spezieller Massagebewegungen wird es auch „melken" genannt. Die manuelle Wirkung auf den Penis durch Jelqing wurde von vielen ausprobiert und liefert wirklich beeindruckende Ergebnisse.

Für die erfolgreiche Anwendung der Technik müssen Sie ein Gleitmittel kaufen und die Anweisungen befolgen. Es gibt verschiedene Melktechniken. Während der Anwendung sollte sich der Penis nicht in einem vollständig erigierten Zustand befinden. Die Erektion sollte 50-70% nicht überschreiten.

Die Wirkung wird durch die Verbesserung der Durchblutung des Genitalorgans erreicht. Alle Massagemethoden basieren auf der Dehnung der Schwellkörper, aus denen der Penis besteht. Nach zwei Monaten regelmäßigem Training nimmt die Größe der Schwellkörper zu, was bedeutet, dass während einer Erektion ein größeres Blutvolumen sie füllt und dadurch die "Männlichkeit" vergrößert.

Es gibt viele Techniken, und wenn Sie möchten, wird es nicht schwer sein, eine Anleitung zu ihrer Umsetzung und ein Schulungsvideo zu finden. Hier werfen wir einen Blick auf 2 beliebte Übungen, die wirklich funktionieren.

wie man die Penisgröße erhöht

Übungen zur Penisvergrößerung

Übung 1

Vor dem direkten "melken" ist es notwendig, die Schwellkörper des Penis zu erwärmen. Dadurch wird seine Elastizität erhöht. Der einfachste Weg: Salz oder Müsli in einer Pfanne erhitzen, in eine Tüte gießen, auf Ihre "Würde" auftragen.

Als nächstes provozieren wir eine Erektion (nicht mit voller Kraft), wir verwenden ein Gleitmittel, um den Penis zu behandeln. An der Basis wickeln wir es mit unseren Fingern ein und bilden einen engen Ring. Dann bewegen wir den Ring sehr langsam in Richtung der Eichel, als ob wir den Penis herausziehen würden. Sie müssen den Kopf nicht berühren. Wir begannen mit 30 Strecken und steigerten ihre Zahl allmählich auf 200.

Übung 2

Bei dieser Übung wird mit der gesamten Handfläche Druck auf den Penis ausgeübt. Wir wickeln es ein, drücken es mindestens 10 Sekunden lang zusammen. Wenn sich Ihr Penis über eine Handfläche hinaus erstreckt, können Sie die andere an den Prozess anschließen. Beim Quetschen müssen Sie den Penis abwechselnd nach links, rechts, unten und oben ziehen. Der Griff sollte stark, aber schmerzfrei sein, um das Weichgewebe nicht zu beschädigen. Bewertungen versprechen eine Penisvergrößerung von 1-2 Zentimetern pro Monat.

Massage

Viele Männer werden erfolgreich eingesetzt, um das Genitalorgan zu vergrößern. Die Methode erfordert keine finanziellen Kosten, sie ist zu Hause durchaus machbar. Der Vorteil der Massage ist neben der Vergrößerung der Länge und des Volumens des Penis eine positive Wirkung auf die Potenz.

Die Hauptanforderung ist die korrekte Ausführung der Technik. Die strikte Einhaltung der Empfehlungen hilft Ihnen, Verletzungen zu vermeiden und Erfolge zu erzielen.

Vor der Massage ist es notwendig, den Penis aufzuwärmen. Dazu muss ein kleines Handtuch in warmem Wasser angefeuchtet werden und seine "Würde" einwickeln. Warten Sie einige Minuten und wiederholen Sie den Vorgang noch zweimal. Die Wirkung der Massage wird nach einem solchen Aufwärmen deutlich zunehmen. Die Durchblutung wird erhöht und die Haut dehnt sich besser. Es gibt verschiedene Arten von Massagen. Einige beinhalten die Stimulation in einem erigierten Zustand, andere in einem entspannten Zustand.

Vermessung des Penis vor der Vergrößerung am Beispiel einer Banane

Aufhängen von Lasten

Das Aufhängen von Gewichten am Penis zu Hause ist eine ziemlich gefährliche Methode. Die Bänder und das Corpus cavernosum werden regelmäßig belastet, was zu Dehnungen führt. Die Dicke des Penis ändert sich nicht.

Vor dem Eingriff wird der Penis mit einer Massage erwärmt. Vor der Eichel wird dann ein Pflaster angeformt, mit dem die Schnur befestigt wird. An einem Seil hängt eine kleine Last. Die ersten Sitzungen sollten eine Viertelstunde dauern. Dann werden das Gewicht der Ladung und die Zeit der Prozedur erhöht. Die Eichel sollte nicht taub werden. Reduzieren Sie in diesem Fall die Last.

Verlängerung

Sie werden nicht nur für das Wachstum des Penis in Länge und Breite verwendet, sondern auch, um seine Krümmung zu beseitigen. Es dehnt den Penis, so dass das Gewebe schnell wächst, um die unangenehme Spannung loszuwerden. Das Gerät liefert ein Langzeitergebnis, die Vergrößerung des Penis bleibt so. Es wird empfohlen, es täglich mehrere Stunden zu tragen.

Das Gerät ist Vakuum und Loop. Loops sind billiger, aber nicht so angenehm zu tragen wie Vakuum-Loops.

Es gibt keine eindeutigen Empfehlungen für die Wahl, da jeder Mann das für ihn am besten geeignete Gerät auswählen sollte.

vergrößerte Penisgröße

Vakuumpumpe

Ein Gerät, das wie eine Bombe aussieht. Es wird nicht nur verwendet, um das Fortpflanzungsorgan zu erhöhen, sondern auch, um die Potenz zu verbessern. Das Gerät kann auch helfen, wenn ein erigierter Penis seine gewünschte Elastizität nicht auf natürliche Weise erreichen kann. Die Pumpe erzeugt ein Vakuum um den Penis, stimuliert den Blutfluss und erhöht die Erektion.

Wie benutzt man eine Vakuumpumpe? Vor der Verwendung des Geräts muss der Penis mit einer speziellen Creme behandelt und in den Zylinder eingeführt werden, mit dem das Gerät ausgestattet ist. Um ein Vakuum zu erzeugen, wird Luft aus dem Zylinder gepumpt, das Element steht unter Druck. Aufgrund des erhöhten Blutflusses vergrößert die Pumpe den Penis. Der Druck im Vakuum wird durch ein im Gerät eingebautes Manometer reguliert.

Der Effekt, den die Vakuumpumpe zu erzielen hilft, ist vorübergehend, daher ist es am besten, das Gerät unmittelbar vor dem Geschlechtsverkehr zu verwenden. Trotz dieses Nachteils verwenden viele Männer dieses spezielle Gerät, da ein zusätzlicher Effekt einer anhaltenden Erektion auftritt.

Gel, Spray, Salbe, Creme

Trotz der zahlreichen Werbevideos, die von der Superwirkung sprechen, sind die Meinungen der Experten zu solchen Fonds unterschiedlich. Aber es besteht kein Zweifel, dass es nach seiner Anwendung ein Ergebnis gibt.

Unabhängig von der Art und Weise, wie die Medikamente hergestellt werden (Creme, Spray), haben sie 3 Arten von Wirkung:

  • Kurzfristig;
  • Langfristig;
  • Assistent.

Eine Creme oder Salbe mit kurzfristiger Wirkung kann Ihre Aufgabe bewältigen. Dazu reicht es aus, seiner Zusammensetzung eine starke wärmende Komponente hinzuzufügen, die zu einem Blutrausch in den Genitalien führen kann. Danach kommt es zu einer Zunahme der Penisspitze und der Männlichkeit selbst.

Wenn Sie sich für ein lang anhaltendes Medikament entscheiden, können einige Produkte ohne die zusätzliche Hilfe einer Massage greifbare Ergebnisse erzielen.

Mädchen überrascht von der Zunahme der Penisgröße

Betrieb

Nicht alle Männer entscheiden sich, ihren Penis chirurgisch zu vergrößern. Alle oben betrachteten Methoden sind in Bezug auf die Effizienz des Betriebs unterlegen, aber die Kosten dieses Verfahrens machen es für viele unerschwinglich. Grundsätzlich gibt es zwei Arten von Operationen: das Hinzufügen der Länge des Penis und seine Verdickung. Chirurgisch kann der Penis bis zu 4 Zentimeter vergrößert werden. Diese Operationen werden unter örtlicher Betäubung in einer spezialisierten Klinik durchgeführt.

Wenn die Operation von einem Spezialisten durchgeführt wird, ist das Risiko von Komplikationen danach minimal.

Bevor Sie sich jedoch für so drastische Maßnahmen entscheiden, lohnt es sich vielleicht, Methoden auszuprobieren, die für den Heimgebrauch geeignet sind? Und die Risiken sind gering und die Einsparungen greifbar.

Peniszubehör

Die schnellste Lösung für diejenigen, die den Penis beim geldlosen Sex vergrößern möchten, was zeitaufwändig ist. Neben der Länge kann das Accessoire Ihre "Würde" dicker machen und Ihre Erektion verbessern. Es gibt offene und geschlossene Optionen. Für maximale Wirkung ist natürlich ein geschlossenes Mundstück besser geeignet. Das Material, aus dem das Accessoire besteht, muss elastisch sein. Silikon und Latex sind die besten Optionen, da sie sich wie Haut anfühlen.

Mit diesem Gerät können Sie dem Penis bis zu 10 Zentimeter hinzufügen. Natürlich gibt es nicht viele Fans dieser Länge und die Düse mit 5-7 Zentimeter Verlängerung ist allgemein beliebt. Darüber hinaus kann das Mundstück den Geschlechtsverkehr erheblich verlängern, was durch eine Verringerung der Empfindlichkeit des Penis erfolgt.